© Copyright/shutterstock/Ollyy

Resignation ist keine Option: Absatzorientierte digitale Mikrokampagnen

Die Schlüsselfrage lautet: Wann ist was möglich und wie? Das Gießkannenprinzip war noch nie sinnvoll, aber spätestens jetzt hat es endgültig ausgedient. Kampagnen ungefiltert über weite Regionen zu streuen, macht keinen Sinn.

Fenster der Möglichkeiten nutzen

Die Infektionszahlen werden sinken und bereits jetzt ist absehbar, welche Regionen schneller als potenzielle Reisekunden am Start sein werden, da sie bereits jetzt deutlich geringere Infektionszahlen aufweisen. Genauso gilt dies für mögliche Zielgebiete. Zu warten, bis ein komplettes Land, komplette Bundesländer, etc. wieder bereisbar sind oder nur geringe Coronazahlen aufweisen, wird zu lange dauern. Es muss daher geklärt werden - welche Regionen, welche Gegenden sind heute noch oder wieder bereisbar?  

Diese beiden Seiten gilt es zusammenzuführen und das Fenster der Möglichkeiten zu öffnen. Mit digitalen Mikrokampagnen ist dies zeitnah und absolut zielgerichtet möglich. Digitale Kampagnen ermöglichen ein exaktes Regional Targeting. Wo lässt das Infektionsgeschehen schon nach? Wo sitzen die Kunden von morgen? Wir sorgen dafür, dass sie schon heute von Ihnen hören. Wo wohnen Kunden, die zeitnah reisen könnten, da die Infektionszahlen bereits heute niedrig sind? Ihnen kommunizieren wir passende Angebote mit bereisbaren Zielgebieten.  

Vorteile unserer Mikrokampagnen  

Die Umsetzung von Mikrokampagnen ist z.B. mittels Google Display und Search Ads, Facebook & Instagramm oder auch Pinterest Ads auch mit kleinen Mediabudgets sehr zielgerichtet und über die ganze digitale Customer Journey hinweg möglich. Beispielsweise an Personen in bestimmten Regionen, mit einem ausgewählten Alter oder auch spezifischen Reise Interessen und Hobbys.   

Durch die intelligente Auswahl und Kombination von Medien, Werbemittel Formaten, Targetings und Motiven können wir die ganze digitale Customer Journey abdecken. Vom Erstkontakt bis hin zur Buchungsphase.  Die dadurch gewonnen Erkenntnisse sind natürlich auch für die Zeit nach COVID spannend. Denn das Wissen hilft unseren Kunden schneller als andere aus der Krise zu kommen.   

Je nach Zielregion / Zielgruppe, ausgewählten Medien und Werbemittel können wir mit den Mikrokampagnen die Zielgruppe schon mit überschaubarem Budgeteinsatz sehr zielgerichtet und zur richtigen Zeit erreichen und zahlreiche Webseite Besucher sowie potentielle Kunden gewinnen. Zudem können wichtige Learnings generiert werden.   

Digitale Mikrokampagnen sind also der Schlüssel, um noch während der Krise die Weichen für zukünftigen Umsatz zu stellen und schon jetzt zu ermöglichen. Wir beraten Sie gerne. 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf um das Tourismusgeschäft wieder anzukurbeln.